momac Getriebe

Instandsetzung von Getrieben in unserem Werk Moers

Unsere umfangreiche technische Ausstattung für die Instandsetzung von Getrieben sowie unser Zuliefernetzwerk versetzt uns in die Lage Getriebe bis zu 30 Tonnen Stückgewicht, bei Teilmontage bzw. -demontage auch mehr als 30 Tonnen Gesamtgewicht, schnell und neuwertig instand zu setzen.

Wir setzen bei der Getriebeinstandsetzung ausschließlich

  • Lager von bekannten Lagerherstellern und
  • geprüfte Materialien für die Fertigung von Verzahnungsteilen ein.

Wenn erforderlich verwenden wir original Ersatzteile des jeweiligen Getriebe-Herstellers.

momac Getriebeinstandsetzung, herstellerübergreifende Getriebereparaturen, Reparaturen von Industriegetrieben alle Hersteller

Flyer momac Getriebeservice / Getriebeinstandsetzung

Weitere Informationen über unser Leistungsspektrum Getriebeservice und Getriebeinstandsetzung finden Sie in unserem PDF-Flyer zum Download.

Auszug aus unseren Referenzen Getriebeinstandsetzung
Bildergalerien zur Instandsetzung von Getrieben

Instandsetzung
Flender Getriebe

Instandsetzung
Extrudergetriebe

Instandsetzung
Krangetriebe

Endoskopie
von Getrieben

Leistungen unserer Getriebeinstandsetzung von A – Z

Abdichtung von Getrieben
Aufmaß von Verzahnung
Ausrichten von Getrieben
Austausch der Verzahnung
Condition-Monitoring-Systeme für Getriebe (CMS)
Demontage von Getrieben
Diagnose von Getriebeschäden
Endoskopie von Getrieben
Ersatzteile für Getriebe
Fehler-Diagnosen an Getrieben
Filteroptimierung
Generalüberholung von Getrieben
Generalüberholung / Getrieberevision
Getriebe abdichten
Getriebe nach Muster fertigen
Getriebe überprüfen
Getriebeausbau
Getriebeauswahl
Getriebecheck
Getriebeeinbau
Getriebeendoskopie
Getriebeinspektion
Getriebeinstandsetzung
Getriebenachbau
Getriebeoptimierungen / -umbauten
Getriebereparatur
Getriebereparaturen / Getriebeinstandsetzungen
Getriebeservice
Getriebeüberholung
Getriebeüberprüfung
Getriebeumbau
Getriebeuntersuchung
Gussgehäuse reparieren
Inbetriebnahme von Getrieben
Inspektion von Getrieben
Instandhaltung von Getrieben
Instandsetzung von Getrieben

Lageroptimierung an Getrieben
Lagerwechsel an Getrieben
Lagertausch von Getrieben
Lebensdauer von Getrieben verlängern
Leistungsanpassung von Getrieben
Leistungssteigerung von Getrieben
Lieferung von Ersatzverzahnung
MetalSCAN 3000 Online Getriebeüberwachung (CMS)
Montage von Getrieben
Nebenstromfilteraggregate für Getriebe
Neue Verzahnung für Getriebe fertigen
Notinstandsetzung von Getrieben
Notreparatur von Getrieben
Ölanalysen an Getrieben
Ölproben an Getrieben
Re-Engineering von Getrieben
Rekonstruktion von Getrieben
Reparatur von Getrieben
Reparatur vor Ort
Revision von Getrieben
Schäden an Getrieben vermeiden
Schadensanalysen an Getrieben
Schadenursache ermitteln
Schmiersystem optimieren
Schmierung verbessern
Schwachstellenbeseitigung an Getrieben
Sichtkontrolle an Getrieben
Standzeit von Getrieben verbessern
Überholung von Getrieben
Übersetzung von Getrieben ändern
Verzahnung nachschleifen
Videoendoskopie an Getrieben
Visuelle Inspektion von Getrieben
Vor Ort Service an Getrieben
Vor-Ort-Reparaturen von Getrieben
Wartung von Getrieben
Zustandsüberwachung von Getrieben

Branchen für die wir Getriebe reparieren und instand setzen (Auszug)

Bahn, Bergbau, Chemie, Energiewirtschaft, Kali und Salz, Kran- und Fördertechnik, Kunststoffindustrie, Lebensmittelindustrie, Marine / Schiffstechnik, Maschinenbau, Nahrungsmittelindustrie, Papier- und Zellstoffindustrie, Stahlindustrie, Steine / Erden, Tagebau, Umwelt und Abwassertechnik, Wasseraufbereitung, Wasserwirtschaft, Windkrafttechnik, Zementindustrie, Zuckerindustrie

Auswahl der Getriebehersteller deren Getriebe wir reparieren:

ASUG ®, Bauer ®, Benseler®, Bockwoldt®, Bonfigioli ®, DBT®, Demag®, Dempewolf ®, Eickhoff®, Flender®, Hansen®, Hellwig & Offermann ®,Hueber Baacke ®, Jake® (Jahnel-Kestermann®), Kumera®, Lohmann & Stolterfoht®, Moventas® (Metso Drives®/Valmet®), Ostermann ®, Passavant®, Pekrun ®, PWH Weserhütte AG®,  Renk®, Rexroth®, Santasalo ®, August Seegers®, SAWA / Sauerwald®, SEW Eurodrive®, SIG®,  TGW (Thyssen Getriebewerke)®, P.I.V ®, Rossi®, Voith®, Walther Flender®, Wülfel®, WGW (Westdeutsche Getriebewerke) ®, ZAE®, ZF®, Zollern® (Dorstener®) u.a.

momac ist nicht der Inhaber der oben genannten Marken.

Wir führen Getriebeinstandsetzungen auch an Getrieben von Herstellern durch, welche hier nicht explizit genannt sind. Die mit ® gekennzeichneten Namen sind Marken der jeweiligen Unternehmen.

Der Grund für einen Getriebeausfall kann vielfältig sein. Häufig hat der kapitale Getriebeschaden die Ursache in kleinen Schäden.

Wenn diese „kleinen“ Getriebeschäden nicht rechtzeitig erkannt werden, kommt es früher oder später zum unvorhergesehenen Getriebeausfall.

Der ungeplante Betriebsstillstand und die damit verbundenen Produktionsausfallkosten, gerade wenn kurzfristig kein passendes Austauschgetriebe zur Verfügung steht, liegen fast immer deutlich über den Kosten der eigentlichen Getriebeinstandsetzung.

Wir haben an dieser Stelle eine Auswahl an Schäden und Ursachen für einen Getriebeschaden zusammen gestellt. Viele beginnenden Schäden können durch eine zuverlässige Getriebeüberwachung, auch Condition-Monitoring genannt, vermieden werden.  Informieren Sie sich bitte hierzu in Bereich Getriebeüberwachung.

Abplatzer an der Verzahnung
Altes Öl
Anlagencrash
Ausbruch an Verzahnung
Billiglager
Ermüdung von Bauteilen
Falsche Auslegung des Getriebes
Falsche Öltemperatur
Falsche Passungen
Falsche Wärmebehandlung
Falsches Flankenspiel
Falsches Öl
Folgebruch von Wellen oder Verzahnung
Geräusche im Getriebe
Geringer Ölstand
Getriebeausfall
Getriebeüberlastung
Graufleckigkeit
Grübchenbildung
Heißlaufen
Hohe Öltemperatur
Korrosion im Getriebe
Kühlungsprobleme
Lagerschaden
Lagersitzt eingelaufen
Laufgeräusche
Mangelnde Bauteilqualität
Mangelschmierung
Materialermüdung
Materialfehler

Ölalterung
Pittingbildung
Rost im Getriebe
Schmierprobleme
Schwarzes Öl
Schwingungen
Schwingungsbruch
Späne im Getriebe
Strahlgut im Getriebe
Thermische Überlastung
Tragbildverlagerung
Überbeanspruchung
Überlastung
Undichtes Getriebe
Ungeeignete oder fehlende Additive
Ungeeignete Öl-Viskosität
Verschleiß an Lagern
Verschleiß an Dichtungen
Verunreinigungen im Öl
Verzahnung gebrochen
Verzahnungsschaden
Vibrationen (starke)
Wartungsfehler
Wasser im Getriebe
Welle abgerissen
Wellenbruch
Zahnbruch
Zahnkopfbuch
Zahnradschäden

Geprüfte Qualität

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 und OHSAS 18001:2007 sowie NLF/ISO OSH 2001

Foter momac Group Zertifizierungen
Wir sind für Sie da!

Mike Bußhoff
Technische Leitung Getriebe / Geschäftsbereichsleitung

Telefon+49 (0)2841-1802.80
Telefax+49 (0)2841-1802.50
Mobil+49 (0)177-8180232
E-Mailm.busshoff@momac.de

Christian Werding
Technische Leitung Getriebe / Geschäftsbereichsleitung

Telefon+49 (0)2841 1802.87
Telefax+49 (0)2841 1802.50
Mobil+49 (0)172-2004081
E-Mailc.werding@momac.de